Neuer Graduiertenkurs

Das Graduiertenkolleg der PTH bietet einen neuen Graduiertenkurs an. Nähere Informationen finden Sie mit Klick auf dem Button.

Informationen zum PTH-Betrieb

Informationen erhalten durch Klick auf den Button. Aufgrund des Home-Office erreichen Sie uns derzeit am besten per Mail an pth[at]pth-muenster.de. Bleiben Sie gesund!

Aktuelle Veranstaltungen


26.
Nov.

„Der große Atem” – Webinar der PTH Münster

© misku / Pixabay „Der große Atem" – Digitales Forum....

08.
Dez.

Dies Academicus als digitales Zoom-Symposium

AHA und Amen – Corona und Theologie der Spiritualität Der....

05.
Nov.

Zweites Symposium zum Thema “Geistliche Trockenheit”

2. Symposium zum Thema Geistliche Trockenheit am  5./6. November 2021....



ITZ von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet

ITZ von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet

Das Institut für Theologische Zoologie, An-Institut der PTH, wurde am 5. November 2011 für sein Projekt "Inseln des Lebendigen" zusammen mit dem Haus Mariengrund von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Aus einer großen, fast monotonen Grünfläche entwickeln sich immer mehr unterschiedliche Lebens- und Erfahrungsräume. Das Gelände rund um das Haus Mariengrund ist frei begehbar (zumeist barrierefrei) und ein Beispiel für einen erlebbaren Zugang zu Themen der biologischen Vielfalt. Der beschilderte Pfad "Ein Weg zur Artenvielfalt" vermittelt Wissen und gibt Impulse, die zum Handeln anregen.

10. November 2020
Christian Uhrig
ITZ veröffentlicht Broschüre mit Impulsen zu einem nachhaltigen Lebensstil

ITZ veröffentlicht Broschüre mit Impulsen zu einem nachhaltigen Lebensstil

Aus dem gemeinschaftlichen Projekt „Nutzung des Gartens der Kapuziner in Münster als Lernort für einen verantworteten, nachhaltigen Lebensstil" ist vom Team des Instituts für Theologische Zoologie, An-Institut der PTH, eine ausführliche Broschüre entstanden: "Spiritual Gardening – Wenn die Um-Welt zur Mit-Welt wird." Auf 88 Seiten sind Impulse zu einem nachhaltigen Lebensstil für Gruppen in Schulen und Gemeinden nachzulesen. Online steht ergänzendes Material zum Download bereit.

10. November 2020
ITZ
Neues aus dem Institut Chenu

Neues aus dem Institut Chenu

Kürzlich ist das neue Buch von Prof. Dr. Thomas Eggensperger OP  und Prof. Dr. Ulrich Engel OP unter dem Titel "Fullness of Life and Justice for all. Dominican Perspectives" erschienen.

03. November 2020
Ulrich Engel
PTH-Newsletter aufgelegt

PTH-Newsletter aufgelegt

Die PTH hat einen neuen Newsletter.

29. Oktober 2020
Andreas Schoch


Herzlich willkommen an der PTH!

Die Philosophisch-Theologische Hochschule Münster ist die kirchlich und staatlich anerkannte Hochschule der Deutschen Kapuzinerprovinz. Mit dem Angebot eines Graduiertenkollegs bietet sie eine Studienmöglichkeit der Katholischen Theologie mit dem besonderen Schwerpunkt Theologie der Spiritualität.

weiterlesen

THEOLOGIE DER SPIRITUALITÄT

Akademischer Schwerpunkt der PTH ist die Theologie der Spiritualität. Wir verstehen unter Theologie der Spiritualität die wissenschaftliche Reflexion über die Prozesse spiritueller Umformung in Geschichte und Gegenwart. Ihr Ort ist die kirchliche Glaubensgemeinschaft. Die Theologie der Spiritualität setzt mit ihren Forschungen bei konkreten Erfahrungen in pluralen Kontexten an.

weiterlesen

Ansprechpartner

Prof. Dr. Gerhard Hotze

Ansprechpartner für Studieninteressierte
Prof. Dr. Gerhard Hotze • Professor für Exegese des Neuen Testaments

Sind Sie interessiert an weiteren Informationen, z. B. auch über Studienvoraussetzungen und den Weg zum Einstieg bei uns?
Dann wenden Sie sich bitte an mich.

gerhard.hotze@pth-muenster.de

Marion Bäumer

Sekretariat
Marion Bäumer • Verwaltung

Sie haben allgemeine Fragen zur PTH oder einer Ihrer Einrichtungen und Institute?
Dann wenden Sie sich bitte an mich.

Das Sekretariat der PTH ist täglich besetzt zu folgenden Zeiten:
Mo.-Do. 10.00 - 12.00 Uhr

pth@pth-muenster.de +49 251 482560