Beitrag von Studierenden der PTH auf dem Katholikentag

Beitrag von Studierenden der PTH auf dem Katholikentag

Suche Frieden – unter diesem Motto findet 2018 in Münster der Katholikentag statt. Eine ganz besondere Einladung auf die Suche nach Frieden zu gehen, haben in Kooperation mit Studierenden der Katholischen Hochschule Münster und der Jahrgangstufe 9 der Münsteraner Marienschule Studierende unserer Philosophisch-Theologischen Hochschule erstellt. In einen Friedenstadtplan haben sie ihre ganz persönlichen Orte des Friedens in Münster zusammengetragen und in einer Broschüre zusammengefasst, die pünktlich zum Katholikentag erscheint. Hier wird die Friedensstadt Münster aus ganz neuen Perspektiven vorgestellt. Verbunden mit einer persönlichen Botschaft werden auch ungewöhnliche „Friedensorte“ wie etwa der Laden „Unverpackt“ an der Warendorfer Straße präsentiert. Auch der Zoo und der Südpark können als persönliche Orte des Friedens entdeckt werden. Neben den Studierenden der PTH war Prof. Dr. Katharina Karl von Seiten der Dozierenden beteiligt.

08. Februar 2018
Andreas Schoch

Ansprechpartner

Prof. Dr. Katharina Karl

Ansprechpartnerin für das Projekt Friedensstadtplan
Prof. Dr. Katharina Karl • Professorin für Pastoraltheologie

katharina.karl@pth-muenster.de