Die PTH stellt sich vor

Willkommen an der PTH Münster

Hochschule der Kapuziner

Wir freuen uns, dass Sie sich für die PTH Münster interessieren. Als kirchlich und staatlich anerkannte Hochschule der Deutschen Kapuzinerprovinz in Münster bietet die PTH Ihnen nicht nur ein spannendes Studium, sondern auch vielseitige Möglichkeiten über das akademische Programm hinaus. Auf den folgenden Seiten wollen wir uns Ihnen ein wenig vorstellen. Gleichzeitig laden wir Sie herzlich dazu ein, einmal persönlich vorbeizuschauen.


Markenkern

Hierfür steht die PTH Münster.

Akademische Exzellenz
Auf der Höhe des wissenschaftlichen Diskurses forschen wir erfahrungsbezogen und in franziskanischer Tradition, dialogisch, kritisch und kreativ. Der Schwerpunkt ist die Theologie der Spiritualität mit Impulsen, die sowohl für Studierende anderer Studiengänge als auch Institutionen und Dienste relevant sind.

 

Spirituelle Verankerung
In unserem Wirken verbinden wir gemeinsames Glauben, Leben und Studieren. Unsere akademische Kernkompetenz, die Theologie der Spiritualität, befähigt Menschen, christliche Lebenskunst in postsäkularer Gesellschaft zu verwirklichen.

 

Dialogische Ausrichtung
Wir bringen uns auf der Grundlage des christlichen Glaubens in den sozialen, caritativen, politischen und kulturellen Diskurs ein. Wir setzen Impulse zur Gestaltung von Gesellschaft und Kirche. Wir wirken aktiv in die Münsteraner Stadtgesellschaft hinein und verstehen uns als ein Teil von ihr.

 

Regionale Verortung
Die PTH ist eng mit der Region Westfalen/Niedersachsen, dem Ruhrgebiet und ihren Akteuren in Kirche, Wirtschaftsunternehmen und Gesellschaft verbunden. Sie versteht sich als theologische Dienstleisterin für Innovationen und Zukunft von Orden, Diözesen und caritativen Einrichtungen in der Region.