P. Dr. Nikolaus Kuster

P. Dr. Nikolaus Kuster

Dozent für Spiritualitätsgeschichte

Sprechzeiten nach Vereinbarung
E-Mail niklauskuster@vtxmail.ch

Biografisches

* 21. Mai 1962
3. Oktober 1986 Einfache Profess
10. Mai 1992 ewige Profess
1977-1982 Kantonsschule Kollegium Appenzell, Schweiz, Matura Typus B (humanistisch mit Latein und Englisch)
1982-1984 Uni Fribourg und Hochschule Luzern, Theologische Fak. Studium der Theologie Lizentiat mit einer Arbeit in Kirchengeschichte, 1991
1992-1994 Franziskanische Hochschule Antonianum, Rom Spezialstudium der Spiritualität Lizentiat mit einer spiritualitätsgeschichtlichen Arbeit über San Damiano im Hohen Mittelalter, 1994
1994-1996 Franziskanische Hochschule Antonianum, Rom Doktoratszyklus und These in Spiritualitätsgeschichte mit einer Arbeit über einen Pionier der Sozialen Frage (19./20. Jahrhundert), "approbamus" 1997.
Studienjahr 1995/96: Gastvorlesungen an der franziskanischen Universität Antonianum, Rom
seit Sommersemester 1998: Lehrauftrag für Kirchengeschichte am Religionspädagogischen Institut der staatlichen Universität Luzern, Schweiz
seit Wintersemester 1998/99: Lehrauftrag für Spiritualitätsgeschichte der Antike und des Mittelalters an der staatlich anerkannten Philosophisch-Theologischen Ordenshochschule Münster in Westfalen; seit 2009 Dozent an der PTH für Spiritualitätsgeschichte.
2002-2009: Lehrauftrag für franziskanische Theologie und Spiritualität an der Ordenshochschule Laurentianum in Venedig (Zweig der päpstlichen Universität Antonianum in Rom).
2004-2014: Lehrauftrag für franziskanische Geschichte im trimestre franciscain der globalen Francophonie in Saint-Maurice (CH)
seit Wintersemester 2005: Lehrauftrag für franziskanisch-klarianische Spiritualität an der Escuela Superior de Estudios Franciscanos in Madrid.
seit Sommersemester 2008: Lehrauftrag für Kirchengeschichte am Studiengang Theologie STh der Deutschschweizer Diözesen in Zürich und Luzern.
2008-2014: Gastvorlesungen zur Spiritualitätsgeschichte an der Universität Fribourg.
akutell Verschiedenste Kurse und Bildungsaufträge in der Schweiz, Frankreich, Italien, Österreich, Deutschland und Spanien: spezialisiert auf franziskanische Geschichte und Spiritualität.