Lehrveranstaltungen

Öffentliche Abendvorlesung

zur Theologie der Spiritualität im SS 2018

Unter dem Titel „Die Dunkle Nacht – Geistlicher Umgang mit Krisen, Leere und Trocken­heit“ findet im Sommersemester 2018 die Öffentliche Abendvorlesung zur Theologie der Spiritualität an der PTH statt.

In der spirituellen Tradition werden Krisenerfahrungen als wachstumsbedingte Phänomene auf dem geistlichen Weg betrachtet. Die Bedeutung dieser Erfah­rungen und der geistliche Umgang damit ist Gegenstand der fünf Abendvorle­sungen von Prof. P. Dr. Michael Plattig O.Carm., Professor für Theologie der Spiritualität an der PTH.

Bei den natürlich auch zeitbedingten Beschreibungen dieser geistlichen Krisen kommen Ähnlichkeiten zu Melancholie oder Depression vor, weshalb auch Kriterien der Unterscheidung benannt werden sollen.

Die Vorlesung findet an folgenden Terminen jeweils von 19:30 bis 21 Uhr statt:
07. Mai/14. Mai/28. Mai/11. Juni/9. Juli  2018


Termine und Kosten

im Sommersemester 2018

Vorlesungsbeginn: 9.4.2018
Vorlesungsende: 20.7.2018

Pfingsttferien: 22.5. bis 25.5.2018

Rückmeldung: 12.1. bis 8.2.2018
Nachfrist: 2.4. bis 13.4.2018
Immatrikulation: 12.1. bis 13.4.2018

Gebühren:

1. für ordentliche (vollimmatrikulierte) Studierende:

  • Studierendenbeitrag 95 €
  • Beitrag zur Studierendenkasse 3 €
  • Semesterticket NW (SoSe 2016) 165,90 €
  • Summe: 263,90 €
  • zusätzl. Gebühr bei Rückmeldung in der Nachfrist: 20 €

2. für Zweithörer: 20 €

3. für Gasthörer:

  • Studierendenbeitrag 30 € (bei mehreren Veranstaltungen)
  • Beitrag zur Studierendenkasse 3 €
  • Studierendenbeitrag 10 € (bei einer Veranstaltung)

Bankverbindung DKM:
IBAN DE79 4006 0265 0003 2117 00
BIC GENODEM1DKM


Ansprechpartner

Marion Bäumer

Sekretariat
Marion Bäumer • Verwaltung

Sie haben allgemeine Fragen zu den Lehrveranstaltungen?
Dann wenden Sie sich bitte an mich.