Öffnung der Bibliothek der Kapuziner ab 15. März 2021 wieder möglich

Öffnung der Bibliothek der Kapuziner ab 15. März 2021 wieder möglich

Öffnung der Bibliothek der Kapuziner ab 15. März 2021 wieder möglich

Die Bibliothek der Kapuziner darf lt. „Corona-Verordnungen der Bundesländer“ (Stand: 09.03.2021) unter strikter Beachtung der Regelungen bezüglich Kontaktbeschränkung, Mindestabstand, Tragen einer medizinischen Maske (unabhängig vom Mindestabstand), Hygieneanforderungen und Rückverfolgbarkeit ab 15. März 2021 wieder öffnen.

Nach § 4a „Rückverfolgbarkeit“ der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) vom 5. März 2021 in der ab dem 9. März 2021 gültigen Fassung müssen personenbezogene Daten erhoben werden.

Das Erfordernis der Kontaktnachverfolgung entfällt bei der bloßen Abholung und Auslieferung bestellter Bücher sowie deren Rückgabe.

18. März 2021
Silke Bost-Borzymski