Vortrag von Prof. Dr. Stephan Winter

Vortrag von Prof. Dr. Stephan Winter

Prof. Dr. Stephan Winter beteiligte sich auf der vom Exzellenzcluster “Religion and Politics” und dem Lehrstuhl für Religionssoziologie der WWU Münster sowie dem Lehrstuhl für Praktische Theologie an der Universität Siegen veranstalteten Internationalen Konferenz “Religiosity in East and West – Conceptual and Methodological Challenges”, die vom 25.-27. Juni 2019 in Münster stattfand, mit einem Referat zum Thema: “Liturgy and Biography: Reflections about the Hermeneutics of Christian-Ritual Practice”.
Die Konferenz widmete sich den neuesten Entwicklungen in der Methodologie zur Erforschung von Religion in Ost und West. Besonders stand das Verhältnis von individueller und kollektiver/institutioneller religiöser Praxis im Blickpunkt.
Die Beiträge zur Tagung werden zeitnah in verschiedenen Fachzeitschriften veröffentlicht. Hier finden Sie einen Abstract zum Paper von Stephan Winter:

28. Juni 2019