Ringvorlesung 2021 „Quellen der Inspiration – Ordensspiritualitäten für heute ausgelegt”

Digitales Forum “Quellen der Inspiration”

Zum Abschluss unserer Ringvorlesung findet im Anschluss an den Vortrag von P. Ludger Schulte OFMCap am 05.07.2021 ab 20:45 ein digitaler Austausch mit einigen der Dozierenden statt. Hier besteht die Möglichkeit zu Austausch und Rückfragen zur Vorlesung.

Da die Veranstaltung auf der Plattform ZOOM stattfindet, ist eine Anmeldung an anmeldung@pth-muenster.de erforderlich. Am 05.07. bekommen Sie dann im Laufe des Tages den Link für den Online-Austausch. Die teilnehmenden Dozierenden geben wir in der nächsten Woche bekannt. 

 

Ringvorlesung “Quellen der Inspiration”

Wofür brennen wir? Was begeistert uns? Worauf bauen wir? Für wen leben wir? – Die Sehnsucht nach Lebenssinn, Glück, Heilung, Orientierung, Identität und Erfüllung  ist ungebrochen. Im Begriff der „Spiritualität“ findet sie ihren Mittelpunkt. In ihm bündelt sich unser Verständnis von Sinn, Werten und Religion. „Spiritualität“ ist eine Schlüsselkategorie für die Bedeutung von Religion und Sinn in der Spätmoderne.
Die Orden und geistlichen Gemeinschaften sind Träger großer Spiritualitätstraditionen. Sie verwirklichen die Suche nach Gott, die Nachfolge Christi und ihren Einsatz für Menschen und Welt in einem Leben in Gemeinschaft.
Die PTH Münster, die ihren Arbeitsschwerpunkt in der „Theologie der Spiritualität“ hat, lädt dazu ein, diese Traditionen als Quellen der Inspiration neu zu entdecken und als geronnene geistliche Erfahrungen für die gegenwärtigen Herausforderungen und spirituellen Suchbewegungen fruchtbar zu machen.

Die Ringvorlesung finden Sie ab dem 19.04. wöchentlich jeweils ab 19:30 auf unseremYouTube-Kanal.

Den Flyer der Ringvorlesung finden Sie hier.


Montag, 19.4.2021

„…gute Tage sehen“ (Regula Benedicti prol. 15; Ps 34,13).
Die Spiritualität der Benediktusregel

Sr. Dr. Michaela Puzicha OSB,
Abtei Varensell,
Leiterin des Instituts für Benediktinische Studien, Salzburg


Montag, 26.4.2021

Mittelalterliche Charismatiker in schwarz-weißer Arbeitsuniform
Die Spiritualität der Zisterzienser

Prof. P. Dr. Karl Wallner OCist,
Professor für Dogmatik und Sakramententheologie,
Philosophisch-Theologische Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz
Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke


Montag, 3.5.2021

Armut in Geschwisterlichkeit
Die Spiritualität der Franziskaner und der Franziskanischen Familie

Sr. M. Elisabeth Bäbler OFS,
Franziskanerin von Sießen,
Leitung Akademie Kloster Sießen, Zentrum für franziskanisch motivierte Pädagogik,
Arbeit in der Erwachsenenpastoral,
Veröffentlichungen zur franziskanischen Spiritualität


Montag, 10.5.2021

Freiheit in gelebter Armut
Die Spiritualität der Klarissen

Sr. M. Ancilla Röttger OSC,
Äbtissin des Klarissenklosters Münster,
Mitarbeit in der Katholischen Rundfunkarbeit,
Autorin zahlreicher Veröffentlichungen zu Klara von Assisi


Montag, 17.5.2021

Gott an den Bruchlinien
Die Spiritualität des Dominikanerordens

P. Thomas Gabriel Brogl OP,
Provinzial der süddeutsch-österreichischen Dominikanerprovinz vom hl. Albert,
Leitung des Projekts „Schola Cordis. Schule christlicher Spiritualität“, Wien,
Cityseelsorger an St. Martin, Freiburg/ Br.


Montag, 31.5.2021

In der Gegenwart Gottes leben
Die Spiritualität des Karmel

P. Dr. Reinhard Körner OCD,
Leiter des Exerzitienwerkes des Teresianischen Karmel in Deutschland,
Rektor und Kursleiter im Exerzitienhaus am Karmelitenkloster Birkenwerder,
Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur Spiritualität des Karmel


Montag, 7.6.2021

Gott umarmt uns durch die Wirklichkeit
Zur Spiritualität der Gesellschaft Jesu für unser Heute

P. Willi Lambert SJ,
Exerzitienhaus Dresden-Hoheneichen
Autor spiritueller Veröffentlichungen und geistlicher Begleiter


Montag, 14.6.2021

„Ich will euch zeitlich und ewig glücklich sehen“ (Don Bosco)
Leben und Wirken im Geist des hl. Johannes Bosco (1815-1888)

P. Reinhard Gesing SDB,
Provinzial der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos,
Leiter des Instituts für Salesianische Spiritualität der Salesianer Don Boscos, München


Montag, 21.6.2021

Im Herzen Gottes – Im Herzen der Städte
Die monastischen Gemeinschaften von Jerusalem

Bruder Christian Weyer,
Prior-Administrator der Brüder der Monastischen Gemeinschaften von Jerusalem, Köln

Schwester Edith Kürpick,
Priorin der Schwestern der Monastischen Gemeinschaften von Jerusalem, Köln


Montag, 28.6.2021

„Mich dürstet!“ – „Das habt ihr mir getan!“
Die Spiritualität der Missionarinnen der Nächstenliebe

Sr. Lumena MC,
Missionaries of Charity,
Niederlassung in Essen


Montag, 5.7.2021

Quellen der Inspiration
Ordensspiritualitäten und ihre Bedeutung für heute

Prof. P. Dr. Ludger Schulte OFMCap,
Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte und
Rektor der PTH Münster